• Projekt Name: Schutzhaus in Freetown
  • Projektbeschreibung

    Mädchen sind aufgrund ihres Geschlechts sexualisierter Gewalt häufig schutzlos ausgeliefert. Folgen sind unverarbeitete Traumata, ungewollte Schwangerschaften, sexuell übertragbare Krankheiten sowie schwere seelische und körperliche Verletzungen. Mithilfe des Mädchenschutzhauses in Sierra Leone soll der Zugang zu Beratung, Therapie und Bildung nachhaltig verbessert werden. Durch finanzielle Förderung ermöglichen wir den Mädchen eine Chance auf Leben.