• Projekt Name: Mobile Begleitung für Mütter und ihre Kinder bei häuslicher Gewalt
  • Projektbeschreibung

    Jede 4. Frau in Deutschland erleidet mind. einmal in ihrem Leben häusliche Gewalt. Kinder sind ebenso wie ihre Mütter von der Gewaltsituation betroffen. Sie sind bei der Beratung der Mutter anwesend, ohne selber aufgefangen zu werden. Es fehlt ein spezialisiertes Beratungs- u. Betreuungsangebot für Mütter mit ihren Kindern bei häuslicher Gewalt. Dieses Angebot ist jedoch zentral, um Auswirkungen, wie einer transgenerationalen Weitergabe geschlechtsspezifischen Gewaltdynamiken entgegenzuwirken.